Zum Inhalt springen

Waldstraße Open

 

Name Ort Datum Sieger Anmeldung
Waldstraße Open Norderstedt 24.02.2018 Leon Steenbock Öffnet im Januar 2018

 

Im Januar 2017 fand das erste Piel & Deel Turnier in Norderstedt unter dem Namen „Waldstraße Invitationals“ statt. Dabei wurden entgegen der sonstigen Verfahrensweise nur vom Veranstalter eingeladene Spieler zugelassen. Nachdem dieses Turnier zur Zufriedenheit aller lief, geht es nun in die zweite Runde und öffnet sich einem größeren Feld!Das Turnier findet am 24.02.2018  in der Waldstraße 103 in 22846 Norderstedt statt. Einlass ist ab 17 Uhr und Turnierbeginn um 18 Uhr.

Für Getränke und Snacks ist gesorgt: Turnierdirektor Jan „Rocket“ Räther bietet den antretenden Athleten daher eine Verpflegungspauschale von 10 Euro ( inkl. alkoholische Getränke ) oder 5 Euro ( unalkoholische Getränke ). Weitere 10 Euro von jedem Spieler gehen in den Jackpot und werden am Turnierende an die ersten drei Spieler ausgeschüttet.

Maximal 16 Teilnehmer sind zugelassen. Wird diese Anzahl erreicht, werden die Teilnehmer anfangs in 4 Gruppen gelost und das Turnier nach den üblichen Abläufen abgewickelt. Die Teilnehmerliste wird 1 Woche vor dem Turnier festgelegt.

Sonstige Regelungen: Gruppenphase und Finals Best-of-5, Finale Best-Of-7.  501 down, Single-in, Double-out. Es wird durch Ausbullen bestimmt, wer das erste Leg beginnt. Entscheidungslegs werden nicht ausgebullt, sondern vom Spieler begonnen, der regulär an der Reihe ist.
Haben am Ende der Gruppenphase zwei Spieler, die in Konkurrenz ums Weiterkommen stehen, gleiche Punkt- und Legdifferenz, wird ein 301 down mit vorherigem Ausbullen zur Entscheidungsfindung gespielt.
An jedem Board muss ein Schreiber die Punkte schreiben. Die Spieler des jeweiligen Matches sind verantwortlich, einen Schreiber zu finden.

Dies ist eine private Veranstaltung. Kein Recht auf Teilnahme – der Veranstalter entscheidet alleine über die Teilnahmemöglichkeit eines Spielers.

Anmeldung

Anmeldung geschlossen